Home

spacer10h
  • Parkgaragen
  • Biogasanlagen
  • Sichtbeton
  • Kläranlagen

ABDICHTEN – IMPRÄGNIEREN – HYDROPHOBIEREN

Fachbetrieb nach WHG

BetonSeal Construction ist als Fachbetrieb für den Geltungsbereich: Einbauen, Instandhalten, Reinigen von Abdichtungssystemen an LAU Anlagen, bei Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen überprüft und anerkannt.

Wir schützen Ihren Beton dauerhaft, nachhaltig, kostengünstig und ökologisch mit Konzepten für Neubau und Sanierung.

Überall dort, wo Betonschutz für höchste Anforderungen gefragt ist, kommen unsere jahrelange Erfahrung und unsere hochwertigsten Produkte zum Einsatz. Dies gilt insbesondere für über 1.000 landwirtschaftliche Anlagen aus Beton, die von uns bereits erfolgreich und nachhaltig geschützt wurden. Nach der Behandlung mit unseren Produkten werden Beton und andere zementgebundene Baustoffe wasserundurchlässig und sind gegen chemische Angriffe und Frost/Tau-Zyklen u.v.m. resistent. Auf die Wirkung unserer Produkte geben wir 10 Jahre Garantie.

Unsere Experten erstellen für Sie, auf der Grundlage der  jeweiligen Anforderungen, ein maßgeschneidertes und nachhaltiges Konzept. Von der Beseitigung chemischer Belastungen im Alt-Beton, über Sanierungsmaßnahmen, bis hin zum Schutz direkt nach Betonage für neue Anlagen. Wir beraten Sie gerne und erstellen für Sie ein individuelles Angebot!

Über 50 Jahre erfolgreiche Referenzen sprechen für sich – garantiert.

Zulassung unserer Controll®Produkte nach der aktuellen Bauregelliste:

Unsere Produkte erfüllen in Anlehnung an die DIN EN 1504-2 die geforderte Konformität gemäß dem System „2+“ und der Harmonisierung alle Kriterien der aktuellen Bauregelliste. Somit sind unsere Produkte in Europa und Deutschland als Oberflächenschutzsystem bei Instandsetzungen für die Erhaltung von Betonbauteilen uneingeschränkt zugelassen. Dies entspricht der ehemaligen bauaufsichtlichen Zulassung sowie dem seit 2014 vom EuGH für rechtswidrig erklärten Ü-Zeichen.

Abdichten

Beton und Stein enthalten eine enorme Menge Poren und Lufttaschen. Diese sind durch ein Kapillarsystem verbunden, das Wasser transportiert. Damit gelangen aggressive, verunreinigende Stoffe wie Säure und Salz in den Baustoff – und zerstören diesen. Unsere Sperre sitzt unlösbar tief in der Wand und nicht davor. Dadurch hält sie sogar gegen negativen Druck dauerhaft stand.

Imprägnieren

Im Vergleich zu herkömmlichen Beschichtungen bekommt unsere Imprägnierung einen direkten Verbund mit dem Baustoff, bist tief in den Querschnitt. Selbst nach Abplatzungen durch mechanische Einwirkungen bleibt der Betonschutz erhalten.

Hydrophobieren

Die Hydrophobierung mit unserem Produkt kann auf jeglicher Art von mineralischem Beton, Estrich, Ziegel, Ton sowie verschiedenen Steinen (z.B. Betonstein, Sandstein, Terrakotta, Backstein etc.) und Mörtelfugen angewendet werden. Typische Anwendungsbereiche sind Mauern, Wände, Böden und Decken, Schornsteine, Dachziegel, Terrassen, Flachdächer oder Schwimmbäder.  Unser Produkt bildet eine stark wasser- und schmutzabweisende Oberfläche, die Moos-, Pilz- oder Algenbefall verhindert und sehr leicht zu reinigen ist. Der von uns behandelte Untergrund ist vor Salzausblühungen, Verunreinigung aus der Luft und UV-Strahlen geschützt